Unsi • Viagra-Werbung auf Pornoseiten: Sarkasmus oder Mobbing?
eingeloggt als: Gast • Account baueneinloggen tunUnsi uff Facebook

Witzlicht: Zitate

Mütter vergessen gerne, daß die Nabelschnur schon mit der Geburt getrennt wird. (Vera Caspar)
Niemand ist so gut oder so schlecht, wie er während seiner Scheidung gemacht wird. (J.J. Disenberg)
In der Stadt lebt man zu seiner Unterhaltung, auf dem Lande zur Unterhaltung der anderen. (Oscar Wilde, engl. Schriftsteller, 1854-1900)
Werbung, weil notwendig und Weltherrschaft
Werbung is nixe gute? Dann mach wech.
Zur Unterhaltung einer Party trägt niemand so viel bei wie diejenigen, die gar nicht da sind. (Audrey Hepburn, Schauspielerin)
Wer keine üblen Gewohnheiten hat, hat wahrscheinlich auch keine Persönlichkeit. (William Faulkner, am. Schriftsteller, 1897-1962)
Mit der Zeit vollbringen unsere Vorfahren immer ruhmreichere Taten. (Wieslaw Brudzinzki, pol. Aphoristiker, 1920)
In einer Kleinstadt gibt es nicht viel zu sehen: aber was man dort hört, macht das wett. (Kin Hubbard)
Die schönsten Abendkleider würden nur nach der praktischen Funktion (also bedecken und warmhalten) schlecht abschneiden, denn sie enthüllen mehr, als sie bedecken, und wenn Wärme erzeugt wird, dann eher beim bewundernden Gegenüber. (Philip Posenthal, Unternehmer, über die Funktion des Design)
Wer im Dunklen sitzt, zündet sich einen Traum an. (Nelly Sachs)
So ist das Leben: Mal verliert man, mal gewinnen die anderen. (Sprichwort)
zurück Seite 1 von 28 weiter
Unsi unterstützen und vielleicht ein wenig die Welt retten
© 2017, Alle Rechte vorbehalten
Achtung: Interessenkonflikt

Du hast offensichtlich ein (sicher auch berechtigtes) Interesse daran, meine Seite mit einem aktivierten AdBlocker zu besuchen. Werbung ist allerdings eine Einnahmequelle dieser Webseite, welche sich interessanterweise nicht von selbst erstellt.

Wie lösen wir das hier?
Variante A: du deaktivierst deinen AdBlocker für unsi.de und lädst die Seite neu
Variante B: du bezahlst eine Kleinigkeit fürs "werbefrei"
Variante C: du gehst