Unsi • Viagra-Werbung auf Pornoseiten: Sarkasmus oder Mobbing?
eingeloggt als: Gast • Account baueneinloggen tunUnsi uff Facebook

Witzlicht: Kinder

Peter ist zum ersten Mal in der Oper. Als der Dirigent den Taktstock hebt, fragt er: "Warum droht er der Frau auf der Bühne?" - "Er droht doch nicht!" - "Aber warum schreit sie dann so?"
Der Lehrer will den Schülern den Begriff Notwehr erklären. Aber zuerst sollen die Schüler versuchen, das Wort zu erklären. Peter meldet sich. "Na, Peter", fragt der Lehrer, "was verstehst du unter Notwehr ?" "Wenn ein Schüler sein Zeugnis selbst unterschreibt !"
Kommt ein kleines Mädchen in ein Zoogeschäft und sagt: "Ich hätte gern ein Kaninchen".
Der Verkäufer sagt: "Möchtest Du denn das kleine braune mit den niedlichen Knopfaugen oder das kuschelige kleine weiße"?
Meint die Kleine: "Meiner Python ist das völlig egal"!
Werbung, weil notwendig und Weltherrschaft
Werbung is nixe gute? Dann mach wech.
Wie lernen Kinder von Bankdirektoren zählen? "Eine Million, zwei Millionen, drei Millionen...." Und wie lernen sie teilen?
"Ein Teil ans Finanzamt, ein Teil an die Mitarbeiter, acht Teile nach Luxemburg..."
"Verlangen deine Eltern von dir das du vor dem Essen betest?", erkundigt sich der Pfarrer.
"Nö", schüttelt Kalle den Kopf "meine Mutter kocht eigentlich recht gut!"
Olli schreibt im Diktat das Wort "Tiger" klein. Seufzt die Lehrerin: "Ich habe euch doch schon hundertmal erklärt: Alles, was man anfassen kann wird großgeschrieben!"
Wundert sich Olli: "Na, dann versuchen sie dochmal einen Tiger anzufassen."
Der Vater sagt zu seinem cleveren Sprössling: "Mäxchen, dein Lehrer macht sich große Sorgen wegen deiner schlechten Noten!"
"Ach, Papi, was gehen uns denn die Sorgen anderer Leute an?"
Ein kleiner Junge schreit verzweifelt: "Hilfe meine Mutter ist in den Fluss gefallen!"
Kommt ein mitfühlender Mann und springt in den Fluss, um die Mutter zu retten.
Vergeblich taucht er stundenlang im Wasser herum und meint dann zu dem Jungen: "Hey Kleiner, tut mir Leid. Ich kann deine Mutter nicht finden."
Meint der Junge: "Ach, dann kann ich die Schraube ja auch reinschmeißen."
Alle Kinder sehen dem Bestatter zu, nur nicht Jule, die liegt in der Kuhle.
Tochter: "Mutti, Mutti, ich kriege keine Pickel mehr!"Mutter: "Das ist ja gut, wie hast Du denn das hingekriegt?"Tochter: "...kein Platz mehr!"
zurück Seite 1 von 31 weiter
Unsi unterstützen und vielleicht ein wenig die Welt retten
© 2017, Alle Rechte vorbehalten
Achtung: Interessenkonflikt

Du hast offensichtlich ein (sicher auch berechtigtes) Interesse daran, meine Seite mit einem aktivierten AdBlocker zu besuchen. Werbung ist allerdings eine Einnahmequelle dieser Webseite, welche sich interessanterweise nicht von selbst erstellt.

Wie lösen wir das hier?
Variante A: du deaktivierst deinen AdBlocker für unsi.de und lädst die Seite neu
Variante B: du bezahlst eine Kleinigkeit fürs "werbefrei"
Variante C: du gehst