Unsi • Viagra-Werbung auf Pornoseiten: Sarkasmus oder Mobbing?
eingeloggt als: Gast • Account baueneinloggen tunUnsi uff Facebook

Witzlicht: Berufsleben

Zwei Männer müssen ein Klavier in den 12. Stock tragen. Da sagt der eine zu dem anderen: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Dich. Die gute ist, dass wir schon im 7. Stock sind. Und die schlechte: wir sind im falschen Haus!"
In der Stewardessenprüfung wird die folgende Frage gestellt: Sie stürzen ab und retten sich mit zwanzig Männern auf eine einsame Insel. Was tun Sie?
Die Engländerin: "Ich bringe mich um!"
Die Deutsche: "Ich appelliere an deren Ehre!"
Die Französin: "Wo ist das Problem?"
Der Chefdekorateur zum neuen Lehrling: "Ich schätze es zwar, wenn meine Leute schnell bei der Arbeit sind. Aber die letzte Schaufensterpuppe, die du ausgezogen hast, war unsere Chefin."
Werbung, weil notwendig und Weltherrschaft
Werbung is nixe gute? Dann mach wech.
Koch: "Was hat der Gast gerade ins Beschwerdebuch geschrieben?"
Ober: "Nichts, er hat das Schnitzel eingeklebt."
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
Bei uns vereint sich alles:
Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
Chef zum verspäteten Mitarbeiter: "Sie kommen diese Woche schon zum Vierten mal zu spät. Was schließen sie daraus?"
"Es ist Donnerstag!"
"Warum kommen Sie erst jetzt?", raunzt der Chef.
"Ich bin aus dem Fenster im dritten Stock gefallen."
"Na und, das hat ja wohl nicht eine Stunde gedauert!"
Was ist in der Bankenwelt ein VIP?
Vorstand In Panik.
Der Fernsehmechaniker vom Eildienst klagt in der Kneipe sein Leid: "Vorhin war ich bei einem Rentnerehepaar, drei Stunden habe ich geschuftet, und was war los? Die alten Herrschaften hatten ihre Brillen vertauscht!"
Der Zollbeamte beugt sich in das geöffnete Fenster des Wagens, fragt: "Alkohol, Zigaretten?"
Der Fahrer winkt ab: "Nein, bitte zwei Kaffee!"
zurück Seite 1 von 18 weiter
Unsi unterstützen und vielleicht ein wenig die Welt retten
© 2018, Alle Rechte vorbehalten
Achtung: Interessenkonflikt

Du hast offensichtlich ein (sicher auch berechtigtes) Interesse daran, meine Seite mit einem aktivierten AdBlocker zu besuchen. Werbung ist allerdings eine Einnahmequelle dieser Webseite, welche sich interessanterweise nicht von selbst erstellt.

Wie lösen wir das hier?
Variante A: du deaktivierst deinen AdBlocker für unsi.de und lädst die Seite neu
Variante B: du bezahlst eine Kleinigkeit fürs "werbefrei"
Variante C: du gehst